DieFotofee » Die Fotofee

Masthead header

Hoffnung, Mut und Fröhlichkeit – Help Portrait Day 2014

Die Initiative Help Portrait ist ein weltweites Projekt, das von dem amerikanischen Starfotografen Jeremy Cowart ins Leben gerufen wurde. Er bringt an einem Tag im Jahr Fotografen, Visagisten und Bildbearbeiter zusammen, die ihre Zeit, ihre Ausrüstung und ihr Talent nutzen, um für kranke, arme oder sozial benachteiligte Menschen Fotos zu machen und ihnen zumindest für kurze Zeit Mut schenken, ein Lächeln und das schöne Gefühl, etwas Besonderes zu sein.

Dieses Jahr hatte ich wieder die Ehre, bei Carmen und Ingo im Ronald McDonald Haus am Deutschen Herzzentrum dabei zu sein. Die größte Herausforderung für mich war, dass ich mit Ingo zusammen Fotos auf der Station und der Intensivstation gemacht habe. Diese kleinen Würmchen, oft erst ein paar Tage alt, an den riesigen Apparaten angeschlossen zu sehen, zerreißt einem das Herz, vor allem, wenn man selbst Mama ist. Die ganz kleinen, die noch keine Ahnung haben, was mit ihnen geschieht und die ein bisserl größeren, die sich schon gegen Schläuche und Apparate wehren. Da gibt es eine Mutter, die bei ihrem jugendlichen Sohn am Bett sitzt, mit ihm zusammen auf seine Defibrillator OP wartet und die selbst Krebs hat. Da sind drei lebenslustige ältere Damen, die sich die Zeit mit Stricken vertreiben und sich Geschichten über Collies und Sylvester Stallone erzählen. Und dann war da noch diese tapfere 7-jährige Mädchen, das kein Wort Deutsch verstand und die uns mit großen traurigen Augen angeschaut hat, aber die Mama war ganz nahe bei ihr und hat ihr die Hand gehalten. Berührungen, tröstende Worte, nicht allein gelassen werden – das ist sicherlich der einzige Halt, den die Kleinen haben.

Ich bin nach Hause gefahren mit einem tiefen Gefühl des Glücks. Dass bei all der Traurigkeit auch viel Freude und Lachen, Hoffnung und Mut gibt. Dass es viele Menschen gibt – die Ärzte und Schwestern und die (teils ehrenamtlichen) Mitarbeiter des Ronald McDonald Hauses, in dem Eltern ihren kranken Kindern so nahe sein können, die einen fantastischen Job machen. Ich sehe meine Kleine und merke mal wieder, wie unendlich viel Glück wir haben, dass es uns so gut geht. Und ich bin froh, dass ich ein bisserl von diesem Glück habe zurückgeben können.

Carmen und Ingo haben einen ganz wunderbaren Film über diesen Tag gedreht…

und einen tollen Blogpost geschrieben:

http://blog.carmenandingo.com/this-is-where-our-inspiration-comes-from-help-portrait-2014/#more-34948

Und ich habe hier auch noch ein paar Fotos, die ich euch gerne zeigen möchte…

DieFotofee_helpportrait_0007

DieFotofee_helpportrait_0006
DieFotofee_helpportrait_0008DieFotofee_helpportrait_0010
DieFotofee_helpportrait_0009
DieFotofee_helpportrait_0011DieFotofee_helpportrait_0012DieFotofee_helpportrait_0013DieFotofee_helpportrait_0014DieFotofee_helpportrait_0015DieFotofee_helpportrait_0016DieFotofee_helpportrait_0017DieFotofee_helpportrait_0018DieFotofee_helpportrait_0019
DieFotofee_helpportrait_0001DieFotofee_helpportrait_0002DieFotofee_helpportrait_0003DieFotofee_helpportrait_0004DieFotofee_helpportrait_0005

DieFotofee_helpportrait_0020

Auf Facebook teilen Post tweeten Zurück nach Oben